Aktuelles

  • Notebook-Spende fürs FLG

    Die Digitalisierung stellt für Schulen eine Herausforderung dar: Benötigt werden nicht nur fachlich qualifizierte Lehrkräfte, sondern auch die entsprechende Ausstattung mit Hard- und Software. Zwar sind im Zuge des Digitalpakts erhebliche öffentliche Gelder geflossen, jedoch waren die Ausgaben für Notebooks gedeckelt. Da kam es für das FLG wie gerufen, dass die Vector Informatik GmbH, ein in Stuttgart ansässiges Unternehmen für Softwareentwicklung, beschlossen hatte, nicht mehr benötigte Notebooks als Spende an Schulen abzugeben.

    Foto: J. Faulhaber
  • Cambridge-Zertifikate überreicht

    Großartige Ergebnisse erzielten die 13 Prüflinge der Cambridge-AG, die im Juli zur Sprachprüfung am Anglo-German Institute Stuttgart angetreten waren. Bei der Überreichung der Sprachzertifikate hob Schulleiter Jürgen Stolle die tolle Leistung hervor und gratulierte herzlich zu den erzielten Ergebnissen. Das englische Sprachzertifikat der Universität Cambridge auf dem Niveau C1 dient Bildungseinrichtungen und Arbeitgebern als Nachweis für sehr gute Englischkenntnisse.

    Foto: L. Kuhn
  • Herzliche Einladung zum ELFEN-Chor!

    Von Händels Messias über die Comedian Harmonists und Musical-Songs bis hin zu Carmina Burana - Gemeinsames Singen und lockeres Zusammensein warten auf alle singfreudigen Eltern, Ehemaligen, Lehrkräfte und Freund:innen des FLG im „ELFEN-Chor“.

    Die Chorproben bis Weihnachten finden an folgenden Terminen statt:

    Montag, 10.10.2022

    Montag, 14.11.2022

    Montag, 05.12.2022

    Das Singen beginnt jeweils um 20 Uhr im Musiksaal U01 und endet gegen 21.30 Uhr.

  • 1. "HörBar": Spendenlauf

    Die erste Hörbar im Schuljahr 22/23 zeigt unsere zahlreichen Talente, die beim Spendenlauf für die neue Boulderwand Fersengeld gegeben haben.

    Die Fachschaft Sport mit Frau Mackessy sowie Herr Stolle ehrten die besten Läufer*innen und die Klassen mit den meisten Runden entsprechend ihrer Altersstufe.

    Vielen Dank allen Schüler*innen und allen Spender*innen, die sich für unsere Schule eingesetzt haben!

    Foto N. Dengler
  • Tagesexkursion zur Villa Rustica in Hechingen-Stein

    In freudiger Erwartung und bei herbstlichen 4°C Außentemperatur trafen sich die Latein-Schülerinnen und -Schüler der Klassen 7 und 9 am 22. September 2022 gegen 07:30 Uhr am Bahnhof in Asperg. Mit der Bahn ging es weiter über Ludwigsburg und Tübingen, bis wir gegen 10 Uhr vormittags bei strahlendem Sonnenschein und pünktlich in Hechingen ankamen.

    Foto L.Kuhn
  • Spendenlauf am FLG

    Laute Anfeuerungsrufe, angestrengtes Atmen, lässige Plaudereien und viele tausende Schritte durch den Matsch konnte man am Freitag, 16.September zwischen 10.30 und 12 Uhr rund ums Stadion am Osterholz in Asperg hören. Grund dafür war der Spendenlauf des Friedrich-List-Gymnasiums, hauptsächlich organisiert von den Sportlehrkräften Frau Mackessy und Herr Grupp. Alle Klassen von 5-12 waren vertreten, wobei die 12. Klassen tatkräftig unterstützten und bei einem kleinen Getränkeverkauf ihre Kurskasse aufbesserten.

    Foto: J. Keck.
  • Schulgottesdienst zum Schuljahresbeginn

    Am Ende der ersten Schulwoche dieses Schuljahrs fand in der Aula des FLG ein rege besuchter Schulgottesdienst mit dem Thema „Am Start“ statt. Eingeleitet wurde der Gottesdienst durch ein vierhändiges Klavierstück zweier Schülerinnen, für die musikalische Umrahmung sorgten die Klassen 6b und 6d unter der Leitung von Herrn Fock. Inhaltlich wurde der Gottesdienst von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 6 und 9 gestaltet. Dabei wurden Gedanken zum Thema „Schulstart“ formuliert.

  • Latein hautnah – ein klassenübergreifendes Projekt

    Lateinische Ausdrücke, Sentenzen und geflügelte Worte sind nicht nur im Lateinunterricht von Bedeutung. Etwas ad acta legen, sich nolens volens einer Entscheidung fügen sind Beispiele dafür. Lateinische Ausdrücke wie diese sind Teil des deutschen Sprachgebrauchs geworden– doch woher stammen sie eigentlich? Wer hat solche „geflügelten Worte“ geprägt? Welche Vorstellungen und Erfahrungen stecken hinter diesen Ausdrücken?

Termine

Termine als

Auszeichnungen

Das FLG Asperg wurde 2022 als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet. Die Ehrung gilt bis 2025.
Das Friedrich-List-Gymnasium Asperg ist Partnerschule der Experimenta in Heilbronn.
Das FLG Asperg wurde 2021 als Digitale Schule ausgezeichnet.

 

Logo Referenzschule Baden-Württemberg