Schülersprecherwahlen am FLG Asperg

Am Friedrich-List-Gymnasium Asperg fand vor zwei Wochen die Schülersprecherwahl statt. Wegen der aktuellen Lage lief diese allerdings anders ab als gewohnt, denn alle fünf Kandidaten mussten ein Plakat erstellen, um sich der Schülerschaft zu präsentieren. Diese Wahlplakate wurden anschließend in der Aula ausgehängt.

Zur ersten Schülersprecherin wurde Mia Schneider (Klasse 11, Bildmitte) und zum zweiten Schülersprecher Jonas Nothhelfer (Klasse 10, links im Bild) gewählt. Felix Scheffel (Klasse 11, rechts im Bild) wurde bereits im Vorhinein im Schülerrat zum dritten Schülersprecher gewählt.

Als Schülersprecher wollen wir die Schülerschaft, besonders in Zeiten von Corona, vertreten. Außerdem möchten wir, falls möglich, die Projekttage vom letzten Jahr nachholen und neue Projekte in die Wege leiten. Darüber hinaus ist es uns ein Anliegen, die Schule ein Stück nachhaltiger zu gestalten.

SMV-Team