Klasse 4

Dem Täter auf der Spur 2018

Unheimliche Dinge gehen vor am FLG! Ein Froschpräparat aus der Biosammlung wurde ebenso gestohlen, wie eine Kugel aus der Physik. Und dann lagen auch noch Haare im Gang! So konnte es nicht weiter gehen. Am Donnerstag, den 8. Februar und Freitag, den 9. Februar waren wieder alle Asperger und Tammer Viertklässler eingeladen, diesen spannenden Fall am FLG zu lösen. Da wurde Geheimschrift entziffert und Haare und Fingerabdrücke überprüft, um einen Code zu knacken. In Teamarbeit und fleißig unterstützt von älteren FLGlern konnte der Fall am Ende gelöst werden!

Tag der offenen Tür am FLG

Am Freitag, den 17. Februar, öffnete das Friedrich-List Gymnasium seine Türen für den diesjährigen Tag der offenen Tür. Nach einer Begrüßung durch Frau Dr. Bauer, die Elternvertreter Frau Böhm und Herrn Struck sowie den SMV Vorstand, vertreten durch Milena Schwinghammer, Carolin Überall, Alina Schoch und Maximilian Freundl, erhielten die Viertklässler und ihre Eltern Gelegenheit, in das Leben und Lernen am FLG hineinzuschnuppern.

Zeitraum zur Online-Vormerkung neuer Fünftklässler

Fr., 14.02 - Di., 10.03.2020

Das Formular zur Online-Vormerkung von Kindern am Friedrich-List-Gymnasium ist vom 14. Februar bis 10. März 2020 freigeschaltet. Damit können wir Ihre Daten zügig übernehmen und durch schulspezifische Angaben ergänzen. Das beschleunigt das eigentliche Anmeldeverfahren und bringt Ihnen und auch uns eine enorme Erleichterung.

Formular für die Online-Vormerkung am Friedrich-List-Gymnasium Asperg (nur im Anmeldezeitraum ausfüllbar)