DELF-Diplome am FLG überreicht

Trotz Pandemie und Schulschließung haben im Schuljahr 2020/21 allein im Regierungsbezirk Stuttgart 1237 Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 an mittlerweile 60 Gymnasien die DELF-B1-Prüfung mit Erfolg abgelegt.

Auch das FLG gehört zu diesen Schulen. Hier ist das DELF inzwischen fester Bestandteil des Französischunterrichts der Klasse 10 und so haben auch im letzten Schuljahr wieder einige Schülerinnen und Schüler mit einer zusätzlichen mündlichen Prüfung die Chance auf ein Sprachzertifikat ergriffen. Trotz Distanzunterricht bereiteten sie sich auf die anspruchsvolle Prüfung vor und haben bewiesen, dass sie schwierige Situationen bewältigen und das beste aus der Situation herausholen konnten.

Die Schülerinnen und Schüler haben nun einen internationalen Nachweis über ihre Sprachkompetenz, die sie z.B. Bewerbungen beilegen können. Nebenbei konnten sie durch die Vorbereitung auf die Prüfung ihre Französischkenntnisse vertiefen und üben, eine mündliche Prüfung zu meistern.

Wir gratulieren Morena Barbera, Johann Brück, Anna Erdmann, Lara Fischer, Kaan Gürbüz, Jette Hartmann, Hannah Jäger, Eliana Ley, Annika Opferkuch, Anna Rades, Melina Späth und Alina Zirkelbach zur bestandenen Prüfung.

 

Félicitations aux participants du DELF scolaire 2021!

Christina Denfeld

Christina Denfeld