Sport

FLG -sportlich

Bei schönem Herbstwetter mit angenehmen Temperaturen und Sonnenschein konnte am Samstag, 21. Oktober ein Team des FLG am Ensinger Laufcup in Ensingen, einem Stadteil von Vaihingen an der Enz, teilnehmen. Trotz einiger Zusatzregeln im Zusammenhang mit Corona haben insgesamt 17 Schüler*innen erfolgreich an den vom örtlichen Turn- und Sportverein veranstalteten Läufen teilgenommen. Dabei haben sich 13 Schüler*innen für die 5-km-Strecke entschieden und 4 Schüler*innen für die 10-km-Distanz.

FLG beim Nussdorflauf

Bei frischen 8°C Außentemperatur trafen sich am vergangen Samstag, 23.November, 11 laufbegeisterte Mädchen und Jungen der Klasse 5b des FLG, um am diesjährigen Nussdorflauf teilzunehmen. Der Lauf fand in diesem Jahr zum 13. Mal statt und ist immer ein ganz besonderer Magnet für viele Schüler/innen der Region. Denn neben der Chance auf super Platzierungen und Medaillen gibt es für jeden Finisher der Schülerläufe 5,- Euro für die Klassenkasse. Das Team FLG-5b hat die 1,5 km lange Laufstrecke durch die herbstlichen Wiesen und Felder am Rande von Nussdorf bravourös absolviert.

City-Lauf Ludwigsburg: „Wir laufen für Frau Schönwiesner“

Nachdem Frau Schönwiesner, die Sportlehrerin der 5a+b, dieses Jahr aus gesundheitlichen Gründen leider nicht MIT ihren Schülerinnen am City Lauf in Ludwigsburg am 14.07.18 teilnehmen konnte, beschlossen die Schülerinnen sofort, FÜR ihre Lehrerin zu laufen. So organisierten sich kurz entschlossen 9 Fünftklässlerinnen in weißen T-Shirts mit Schullogo und dem Satz „Wir laufen für Frau Schönwiesner“ und starteten am Samstagnachmittag in Ludwigsburg.

Mit viel Schwung ins neue Schuljahr: Waveboarden im Sportunterricht der 5er Mädchenklassen

Einen besonderen Start in den Sportunterricht ihrer neuen Schule erlebten die Mädchen der Klassen 5b/c. Während der vergangenen vier Oktoberwochen führte ihre Sportlehrerin Frau Eichinger mit ihnen eine Unterrichtseinheit zum Thema „Waveboarden in der Sporthalle“ durch. Das Waveboard ist ein bei Kindern beliebtes Trendsportgerät, welches sowohl motorische Fertigkeiten schult, als auch koordinative Fähigkeiten fördert. Im Rahmen des Ergänzungsbereiches „Fahren, Rollen und Gleitens“ (Bildungsplan Sport 2016) ist das Waveboarden einfach in den Sportunterricht zu integrieren.

Klassen 10a/b beim LKZ-Firmenlauf 2017

Was für eine tolle Aktion vieler Schüler und Schülerinnen der 10. Klassen am Ende des Schuljahres 2016/17!!!

Im Sportunterricht der 10. Klassen war Fitness- und Ausdauertraining schon seit Februar 2017 das angesagte Thema. Mit „Tabata“, „Cross-fit“ und „Hit“, hochintensiven Trainingsformen, begann fast jede Sportstunde – zuerst war es einfach nur anstrengend und schweißtreibend, doch dann machte es allen zunehmend mehr Spaß sich zu fordern und auszupowern.

Förderkreis FLG-Asperg unterstützt die Sportabiturienten mit großzügiger Spende

Was für eine Freude! Dank einer Spende des Förderkreises des FLG können die Abiturientinnen und Abiturienten in diesem Jahr ihre fachpraktische Prüfung Ende Mai in einem neuen, farbenfrohen, funktionellen Outfit bestreiten. Ja, die alten Trikots hatten nicht nur Farbe und Form verloren, auch die Nummern und der Schriftzug der Schule hatten schon bessere Zeiten gesehen – zwanzig Jahre im Dienste des Schulsports – das war nun wirklich genug!

Spendenlauf des Friedrich-List-Gymnasiums zu Gunsten des Fördervereins des Behindertenheim Markgröningen war ein voller Erfolg

Der Spendenlauf des Friedrich-List-Gymnasiums Asperg vom 11.7.14 trägt nun seine Früchte. Die ca. 550 teilnehmenden Schüler und Schülerinnen, Eltern und Lehrer erliefen an diesem Tag einen Geldbetrag in Höhe von 13.060,09 Euro – was für ein Betrag!