Dokumentation - Vorfälle auf den Buslinien

Liebe Eltern,
auf einer Sitzung im November haben wir über die teilweise sehr unbefriedigenden Situationen bei den Busverbindungen gesprochen.
Eine erste Maßnahme sollte sein, dass Sie uns jegliches Vorkommnis melden. Damit wir all diese Hinweise sammeln und gebündelt an den Landkreis als Auftragnehmer weiterleiten.


Als Adresse nutzen Sie bitte:

bus [at] flg-asperg.de (Kontaktformular)

Bei Ihrer Meldung wären die folgenden Angaben hilfreich:

  • Was war das Vorkommnis?
  • Wann trug es sich zu?
  • Wo genau?
  • Auf welcher Buslinie?
  • Ergänzende Informationen

Ich bedanke mich für Ihre Mitwirkung.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Stolle

-Schulleiter-

J. Stolle