Spende der USU AG an die SMV des FLG

Spende des Bildungspartners USU

„Der erste Einsatz wird übermorgen sein“, meinte eine Schülersprecherin spontan bei der Übergabe des Laptops durch Frau Rumold, Junior Personalreferentin der USU AG.

Die Schülersprecher/-innen Annina Keller, Lukas Tietze und Julia Weißert ergriffen die Initiative und sprachen unseren langjährigen Kooperationspartner an, ob er für die SMV-Arbeit und die neugegründete Schülerzeitung einen Laptop zur Verfügung stellen könnte. Nach kurzer firmeninterner Rücksprache sicherten Bernhard Oberschmidt, Vorstandsvorsitzender, und Udo Strehl, Vorsitzender des Aufsichtsrates, diese großzügige Spende zu.

Die USU AG ist seit 2011 Bildungspartner des FLG. Die Bildungspartnerschaft, die von schulischer Seite von Frau Lögler betreut wird, beinhaltet zahlreiche Angebote, die unsere Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt vorbereiten und wertvolle Einblicke in die Unternehmenskultur bieten. Neben Praktikumsplätzen im Rahmen der Berufsorientierung in Klassenstufe 9 (BOGY) bietet das Unternehmen ein Bewerbungstraining für die Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 11 an. Darüber hinaus engagiert sich die USU AG auch mit Blockkursen für PowerPoint Training in Klassenstufe 8. Für unsere Schülerinnen und Schüler der Wirtschaftskurse erweisen sich auch die Einblicke in ein Unternehmen als sehr gewinnbringend, indem das Unternehmen über Themen wie Unternehmensführung und unternehmerische Entscheidungen sowie Marketing informiert. Außerdem bietet die USU AG Betriebsführungen an und ermöglicht die Teilnahme an Hauptversammlungen.

Wir möchten uns insbesondere für den wertvollen Beitrag der USU AG an unserer Schule bedanken und im Namen der SMV, der Schülerzeitung und aller Schülerinnen und Schüler, für die dieser Laptop im Einsatz sein wird.

M. Marquart & L. Tietze